Ölgelagerte Riemen für Riemensteuerung (BIO)

Artikelnummer: TBIOLD Kategorie:

Zusätzliche Informationen

Verfügbaren Märkte:

Europa/Naher Osten/Afrika, Südamerika

Beschreibung

Ölgelagerte Riemen für Riemensteuerung (BIO) wurden in die Dayco-Produktlinie aufgenommen, um dem Markt eine Lösung für alle Arten von Synchronantrieben zu bieten.

Der als „Belt In Oil (BIO)“ ölgelagerte Riemen für Riemensteuerung, wurde 2007 von Dayco eingeführt.

Der ölgelagerte Riemen für Riemensteuerung (BIO), der den von Dayco patentierten Riemen und Spanner umfasst, reduziert die Reibung und ist leiser als herkömmliche kettengetriebene Komponenten.

Der im Motor eingebaute, ölgelagerte Riemen für Riemensteuerung (BIO) , steht in direktem Kontakt mit dem Öl, reduziert auch das Packmaß des Motors, was zu einer Verringerung der einzelnen Komponenten und des Gewichts führt.

Querschnitt durch einen BIO-Riemen:

  • Einsatz zur Erhöhung des Widerstands (K-Glas / Hybrid)
  • Struktur mit Mischung (HNBR, fasergefüllt)
  • Abdeckgewebe des Zahns (PA66+Aramid, Voll-Aramid) + PTFE-Oberschicht

Die wichtigsten Vorteile und Merkmale des Ölzahnriemens (BIO):

  • Verwendung innovativer, moderner Materialien
  • Hohe Robustheit und bewährte Zuverlässigkeit auf Prüfständen und in Fahrzeugflotten
  • Verringerung des Reibungskoeffizienten mit relativer Verringerung der Energieverluste (Verringerung des Verbrauchs und der Umweltverschmutzung)
  • Optimierung des Riemen- und Scheibenprofils zur Reduzierung von NVH (Lärm, Vibration und Oberflächenhärte)
  • Synergetische Auslegung des gesamten BIO-Antriebssystems (Riemen, Führungen, Spanner, Riemenscheiben) und nicht der einzelnen Komponente
  • Geringer Reibungsverlust im Vergleich zum Kettenantrieb
  • Geringerer Kraftstoffverbrauch (bis zu 2,5 % weniger als bei Kettenantrieb)
  • Weniger CO2–Emissionen
  • Geringe Geräuschemission im Vergleich zu anderen Übertragungssystemen
  • Geringere Dehnung während der Nutzungsdauer
  • Weniger Montageteile
  • Flexibilität im Design

Zusätzliche Informationen

Verfügbaren Märkte:

Europa/Naher Osten/Afrika, Südamerika